Suche Uni-Osnabrueck.DE
Suche WWW
Informationen für ...
Informationen über ...



© 2013 Universität Osnabrück
Impressum
Kontakt



Universität Osnabrück - Familiengerechte Hochschule

Exmatrikulation

Kann man sich eine Exmatrikulationsbescheinigung einfach abholen?

Ja, zu den Öffungszeiten des Studierendensekretariats ist dies möglich. Die Bescheinigung ist innerhalb von wenigen Minuten fertig. Die Exmatrikulationsbescheinigung kann auch per E-mail unter: studierendensekretariat@uni-osnabrueck.de unter der Angabe von MatrikelNr. und Zeitpunkt der Exmatrikulation sowie der aktuellen Adresse angefordert werden. Allerdings wird die Exmatrikulationsbescheinigung "nicht" per e-mail versendet.



nach oben
     Diese Antwort war hilfreich: Ja | Nein


Ich habe noch keine Zusage der Uni, an die ich wechseln möchte,kann ich mich hier zurückmelden und dann exmatrikulieren?

Bei der Zulassung an einer anderen Universität ist die nachträgliche Exmatrikulation möglich. Bitte wenden Sie sich bis spätestens einen Monat nach Vorlesungsbeginn (ist dieser z.B. am 15.10. eines Jahres so ist der letzte Termin der 15.11.) schriftlich unter Angabe des Grundes der gewünschten Exmatrikulation (z.B. Exmatrikulation wegen Hochschulwechsels) an die Universität Osnabrück. Fügen Sie dem Schreiben Ihren Studentenausweis, Ihre Bankverbindung und Ihre Unterschrift bei.

Diese Antwort ist zusätzlich eingeordnet unter:



nach oben
     Diese Antwort war hilfreich: Ja | Nein


Kann ich mich exmatrikulieren lassen, wenn ich nur noch meine Prüfungen machen muss?

Nein. Für die Erbringung von Prüfungsleistungen müssen Sie immatrikuliert sein, dies gilt insbesondere für den Zeitpunkt der Abgabe einer Abschlussarbeit (Bachelor-/Masterarbeit). Ausnahme: Staatliche Prüfungen (Staatsexamen). Sofern die letzte Prüfungsleistung innerhalb von 4 Wochen nach Vorlesungsbeginn erbracht wird, haben Sie die Möglichkeit, sich rückwirkend zu exmatrikulieren und die gezahlten Beiträge zurückerstattet zu bekommen.

nach oben
     Diese Antwort war hilfreich: Ja | Nein


Muss ich eine Exmatrikulationsbescheinigung persönlich abholen oder kann ich jemanden damit beauftragen?

Es ist möglich eine Vollmacht für eine andere Person auszufüllen. Diese Person muss bei der Abholung der Exmatrikulation ihren Personalausweis mitbringen.

nach oben
     Diese Antwort war hilfreich: Ja | Nein


Bis wann muss ich mich exmatrikulieren lassen, um meine Studienbeiträge zurück zu bekommen?

Der Termin für die Rückerstattung des bereits bezahlten Studienbeitrags ist immer ein Monat nach Vorlesungsbeginn. Das gilt für bereits in Osnabrück Studierende. Im Sommersemester 2013 ist das der 08.05.2013.

nach oben
     Diese Antwort war hilfreich: Ja | Nein


Kann ich nach einer Exmatrikulation weiterhin Stud.IP und meine E-Mail-Adresse nutzen?

Als exmatrikulierte Studentin / exmatrikulierter Student (auch ohne Abschluss) haben Sie weiterhin Zugriff auf die Unterlagen Ihrer bisher belegten Veranstaltungen. Sie können auch weiterhin Ihre E-Mail-Adresse der Universität Osnabrück nutzen. Dies sind Services, die die Universität Osnabrück allen Alumni anbietet. Weitere Infos zu den Berechtigungen finden Sie unter http://www.rz.uos.de/Ueber_Uns/Benutzerkonto/index.htm#Anchor3

Diese Antwort ist zusätzlich eingeordnet unter:



nach oben
     Diese Antwort war hilfreich: Ja | Nein


 
 

Sie haben Informationen nicht gefunden? Oder Sie haben Verbesserungsvorschläge? Füllen Sie unser Feedback-Formular aus oder schreiben Sie eine Mail an studios@uni-osnabrueck.de. Wir freuen uns, von Ihnen zu lesen! Ein Ser-
vice von:

 
« zurück zu Übersicht Verwaltung Organisatorisches

Zuletzt geändert am 30 Mai 2006 15:26 Uhr von  |  bearbeiten