Bearbeitung · Print

Bewerbungsverfahren und Beratung

Wer ist an der Universität Osnabrück für die Bewerberberatung von internationalen Studierenden zuständig?

Für die Beratung von internationalen Studierenden ist grundsätzlich das Studierendensekretariat zuständig.

Für internationale Bewerber (Bachelor, Master, Kurzzeit, Stipendiaten)

Frau Bachteler

Für internationale Bewerber (Promotion)

Frau Meyer (Di + Mi)

Für internationale Studierende (Immatrikulation, Beurlaubung, Exmatrikulation)

Frau Afetian Frau Rama (Di-Do, 9-12 Uhr)

Das Studierendensekretariat finden Sie hier:

Neuer Graben 27 49069 Osnabrück

Öffnungszeiten: Mo + Mi 14.00 - 15.30 Uhr sowie Di + Do 10.00 - 12.00 Uhr

E-Mail: studentsoffice@uni-osnabrueck.de

Diese Antwort ist zusätzlich eingeordnet unter:



nach oben
     Diese Antwort war hilfreich: Ja | Nein


Wie kann ich mich als Ausländer an der Universität Osnabrück bewerben?

Unter http://www.uni-osnabrueck.de/938.html sowie unter http://www.uni-assist.de finden Sie alle relevanten Informationen.

nach oben
     Diese Antwort war hilfreich: Ja | Nein


Wie lautet die Adresse von uni-assist?

Die Adresse lautet: Universität Osnabrück c/o uni-assist e.V. Helmholtzstr. 2-9 D-10587 Berlin

Siehe auch:

http://www.uni-assist.de/kontakt.html

nach oben
     Diese Antwort war hilfreich: Ja | Nein


Wann beginnt und endet das Semester an der Universität Osnabrück?

Die Fristen und Termine der Universität Osnabrück können Sie der Webseite der Universität entnehmen (http://www.uni-osnabrueck.de/116.html).

nach oben
     Diese Antwort war hilfreich: Ja | Nein


Wo kann ich Zeugnisse beglaubigen lassen?

Da wir Sie bitten, niemals Ihre Originalzeugnisse einzusenden, werden amtlich beglaubigte Kopien Ihrer Unterlagen benötigt. Die amtlichen Beglaubigungen einer Kopie können in der Bundesrepublik Deutschland durch jede öffentliche Stelle, die ein Dienstsiegel (mit Emblem) führen darf (z.B. Behörden oder Pfarrämter) oder von einem Notar vorgenommen werden. Die Beglaubigungen müssen den Beglaubigungsvermerk, die Unterschrift des Beglaubigenden und einen Dienstsiegelabdruck enthalten. Jede einzelne Seite der Kopie muss in dieser Form beglaubigt sein, und jede einzelne Seite der Kopie muss auch den Namen des Inhabers aufweisen. Es besteht außerdem die Möglichkeit Ihre Zeugnisse bei einem/r staatlich geprüften Übersetzer/in beglaubigen zu lassen. Eine Beglaubigung ist kostenpflichtig.

Im Ausland sind die deutschen Konsulate bemächtigt Beglaubigungen vorzunehmen. Für nähere Informationen folgen Sie bitte diesem Link: http://www.auswaertiges-amt.de/diplo/de/Laender/Konsularisches/Beurkundungen.html



nach oben
     Diese Antwort war hilfreich: Ja | Nein


Können Sie Unterlagen/ Zeugnisse für mich übersetzen?

Die Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter der Universität können leider keine Übersetzungen anfertigen. Es gibt jedoch zahlreiche Übersetzungsbüros in der Stadt. In den "Gelben Seiten" (http://www.gelbeseiten.de) können Sie sich diesbezüglich informieren.

Diese Antwort ist zusätzlich eingeordnet unter:



nach oben
     Diese Antwort war hilfreich: Ja | Nein


 
 

Sie haben Informationen nicht gefunden? Oder Sie haben Verbesserungsvorschläge? Füllen Sie unser Feedback-Formular aus oder schreiben Sie eine Mail an studios@uni-osnabrueck.de. Wir freuen uns, von Ihnen zu lesen! Ein Ser-
vice von:

 
« zurück zu Übersicht Ausland

Bearbeitung · Historie · Attach · Aktuelle Änderungen · Umbenennen · Print  |  Intern
Page last modified on 19 Juli 2007 23:01 Uhr