Main - Start

Willkommen in der AG Wagner (Biophysik)

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen über die Arbeitsgruppe von Richard Wagner (Abteilung Biophysik)

Forschungsschwerpunkte:

Membrantransport, molekulare und physiologische Aspekte von Ionenkanälen, Protein-Transport-Poren, Metabolit-Poren & Transportern, Protein-Protein Wechselwirkungen in /an Membranen

Methodisch werden vielfältige biophysikalische (Elektrophysiologie, hochauflösende Fluoreszenzmikroskopie/Spektroskopie, CD-Spektroskopie), sowie biochemische und molekularbiologische Techniken eingesetzt

Die Forschungsarbeiten der Arbeitsgruppe sind im Wesentlichen auf folgende Themenbereiche fokussiert:

  • Mechanismen und Regulation des Proteinimportes in Chloroplasten und Mitochondrien

  • Mechanismen und Regulation des sekretorischen Proteintransportes am Endoplasmatischen Retikulum

  • Metabolit Kanäle in den äußern Membranen von Chloroplasten und Mitochondrien und Regulation des Metabolittransportes über diese Membranen

  • Struktur & Funktion von prokaryontischen Ionenkanälen

Lehrveranstaltungen

Zurück - Bearbeiten - Drucken - Aktuelle Änderungen - Statistik
Zuletzt geändert am 18.04.2011 14:50 Uhr
powered by
© 2005-2017 by Richard Wagner